Alle Artikel mit: Fotomontage

Was ist ein Hipster? Coole Portraits mit berühmten Werken aus der Renaissance

creation of a hipster

Habt ihr euch schon mal in euren Träumen gefragt welchen Lifestyle Napoleon Bonaparte, Jacques-Louis David oder Louis XIV wohl heute verkörpern? Stellt euch doch Napoleon mit Basecap, kariertem Hemd und Hornbrille vor? Auf DesignCrowd hat man sich mal der Sache angenommen und der Community freie Hand gelassen. Heraus kamen diverse Fotomontagen der Boheme des 17. – 19- Jahrhunderts. 

Dito von Tease gestaltet witzige Figuren auf Fingerspitzen

ditions

2009 startete Dito von Tease sein Ditologie-Projekt. Er erstellte eine Facebook-Seite, die aber weder mit seinen Freunden, Verwandten noch Kollegen verknüpft war. Der Inhalt sollte wohl erstmal nur ihm vorbehalten bleiben, vielleicht wollte er auch einfach erstmal schauen was daraus wird? Sein Projekt: Er erstellt aus Fingern Portraits von Prominenten und Popkulturellen.

Secret Eden: Eine schmudellig schöne Fotostrecke

Sacha Goldberger Secret Eden

Sacha Goldberger, Fotograf aus Frankreich, liefert immer wieder erstaunliche und vor allem fantasievolle Projekte. Dies hatte er unlängst mit seiner Fotoserie „Super Flemish“ unter Beweis gestellt. Ein neueres Werk aus seiner FederLinse ist das Projekt „Secret Eden“. Auch hier wirken Farben und Kontrast in außergewöhnlicher Stärke auf den Betrachter ein. Den wahren Charakter erkennt man jedoch erst bei genauem Hinsehen und vor allem vergleichen!

Lance Phan: 3D- Künstler verwandelt Porträtfotos in Zeichentrick-Figuren

Lance Phan begann im Netz rein zufällig gewählte Menschen nach deren Erlaubnis zu fragen, ob er mit deren Fotos experimentieren dürfe. Genauer gesagt verwandelt der 3D-Künstler Porträtfotos ihm unbekannter Menschen in digitale Charaktere.

THE DAILY DUTY: Italienische Künstlerin setzt Staatsoberhäupter auf dem Thron

Crisina Guggeri ist eine italienische Künstlerin, geboren 1973 in Sardinien.  In Ihrer Kunstreihe „the daily duty “ –  „die tägliche Pflicht“ zeigt sie uns, das Menschen die uns aus  eigentlich nur durch ihre Leistungen in der Öffentlichkeit auffallen, letztlich auch einfach Menschen sind.