Boe Bluetooth-Lautsprecher-System: Vintage Look mit modernem Sound

Boe Bluetooth-Lautsprecher-System: Vintage Look mit modernem Sound

Neuzeitliche Lautsprecher, wie wir sie hier schon das ein oder »

1969 Ferrari 365 GTB/4 „Daytona“ aufgetaucht

1969 Ferrari 365 GTB/4 „Daytona“ aufgetaucht

Kaum zu glauben, was manchen Menschen so im Kopf rum »

Newton Espresso Presse: Minimalistisch und Elegant in den Morgen

Newton Espresso Presse: Minimalistisch und Elegant in den Morgen

Kaffeetrinker genießen im allgemeinen einen Ruf ausgeglichen und elegant zu »

 

Karte verrät Passwörter für WLANs an Flughäfen

Es gibt Orte, an denen man –  mehr oder weniger – Wartezeiten in Betracht ziehen muss, z.B. am Flughafen. Die Zeit kann man sich damit vertreiben, eine Zeitschrift zu lesen. Vielleicht auch ein Buch oder man schaut sich die neuesten Trends und Nachrichten im Internet an. Von Vorteil ist, wenn man bei einem mit Traffic beschränkten Tarif auf ein örtliches WLAN zurückgreifen kann. Das hat sich auch Anil Polat gedacht und irgendwann vor ein paar Monaten in Kooperation mit seiner Community angefangen, WLAN-Passwörter an Orten in Flughäfen zu sammeln und in einer Karte darzustellen.

Fahrradairbag – Schutz vor tödlichen Unfällen mit dem Rad

Mit dem Rad zur Arbeit, der Uni, zu Freunden oder zum Einkaufen. Das Zweirädrige Gefährt ist die gesündeste oder Umweltfreundlichste Alternative für kurze Strecken.

Der Umsatz der Fahrradindustrie ist seitdem Jahr 2.000 um gut 800 Millionen Euro auf ca. 2.4 Mrd. Euro im Jahr 2015 gestiegen. Dieses höhere Aufkommen an Radfahrern geht auch einher mit einer höheren Unfallrate einher. Im Jahr 2014 sind bei schwerwiegenden Unfällen 396 Radfahrer ums leben gekommen.

 

WasteShark soll Hafen von Plastikmüll befreien

Wir schreiben das Jahr 2800. Die Welt, so wie wir sie heute kennen, hat schon lange aufgehört zu existieren. Der einst blaue Planet ist zu einer trostlosen und lebensfeindlichen Einöde verkommen, in der zwischen riesigen Müllbergen höchstens noch einige Kakerlaken umher irren. Der Mensch hat diese Wüste längst verlassen. Ein kleiner Roboter verrichtet mittendrin tagein, tagaus – als wäre nichts geschehen -seinen Dienst. Er formt Müll zu kompakten Würfeln, die er fein säuberlich aufeinander stapelt. Ordnung muss sein – auch in der Apokalypse.

Es wird immer wärmer auf der Erde. Dieses Bild zeigt es!

Wüstenbild

Das Jahr 2016 war heiß. Viel zu heiß – geht es nach der wissenschaftlichen Meinung. Im Juli und September wurden jeweils ein Hitzerekord nach dem anderen gemessen, im August sah es nur wenig besser aus. Dass es sich hierbei um kein kurzes Wetterphänomen handelt oder ein Hoch, welches bald wieder vorüber ist zeigt dieser Trend der NASA Earth Observatory.

Malzit – ein leckeres StartUp

Steffi Tomljanovic hat Sinn für Geschmack! Nicht irgendwelchen sondern süß und lecker ist das Kredo! Aus Gerstenmalz zaubert die Unternehmerin leckere Brotaufstriche für den Frühstückstisch. Angefangen hat alles mit der Idee eigene Fruchtgelees zu kreieren. Nach wenigen Monaten beschloss sie aus Malz Brotaufstriche herzustellen, damit sie nicht nur natürlich, sondern auch vegan sind.

Twitter will Erwähnungen & Medien von Zeichen-Limit ausnehmen

Twitter plant ab dem 19. September 2016 offenbar eine Änderung an seinem Zeichenlimit, wie „TheVerge“ mit dem Verweis auf vertraute Quellen berichtet. Demnach sollen Medienanhänge (Bilder, GIF-Dateien, Videos, Umfragen etc.) und zitierte Tweets nicht mehr unter die Zeichenlimitierung fallen. Der zusätzliche Platz sollen den Benutzern mehr Flexibilität für ihre Nachrichten einräumen. Twitter begründet dies mit den Veränderungen in den letzten Jahren, einfache Tweets mit 140 Zeichen haben sich zu umfangreicheren Multimedianachrichten mit Fotos, Videos, Hashtags .. erweitert.