JETBLACK: die leichte und faltbare Mini-Drohne

jetblack

Drohnen, die von „Hobbypiloten“ eingesetzt werden, sind in der Regel unhandlich und schwer. Mit JETBLACK haben wir auf Kickstarter eine Drohne entdeckt, die sich durchaus mit „leicht transportable“ beschreiben lassen könnte. Das herausragendste Featuer der  JETBLACK? Die Drohne kann zusammengeklappt werden und passt in diesem Zustand in eine Hosentasche. 

Die Drohne wiegt nur 135 Gramm. Somit muss keine Lizenz beantragt werden, um sie fliegen zu dürfen. Die Steuerung des Geräts ist per Smartphone möglich. Mit wenigen Fingerbewegungen kann die Drohne in der Luft gesteuert werden. Technische Kenntnisse sind für das Fliegen des Geräts somit nicht notwendig.




Die JETBLACK-Drohne ist mit einer Kamera ausgestattet. Bei jedem Flug wird ein Live-Video aufgezeichnet, das auf dem Smartphone verfolgt werden kann. Das Verfolgen dieses Videos ist notwendig, um die Drohne in der Luft steuern zu können. Über das Video sieht der Benutzer, wo die Drohne sich befindet und welche Aktionen ausgeführt werden müssen, um sie in der Luft zu halten.

Einfaches Starten und Landen

Zum Starten und Landen des Fluggeräts liegt eine Fernbedienung bei. Der Benutzer muss lediglich einen Knopf betätigen, um die Drohne abheben oder landen zu lassen. Auch hierzu werden keine weitergehenden Kenntnisse oder Fähigkeiten benötigt. Während des weiteren Flugs wird das Gerät per Smartphone gesteuert. Neben der Steuerung per „Fingerwisch“ ist auch die Steuerung über gesprochene Anweisungen möglich. Das Zusammenbauen der Drohne ist ohne technische Kenntnisse möglich. Alle benötigten Teile sowie eine Anleitung liegen bei.

JETBLACK kaufen

Auf Kickstarter kann man die JETBLACK noch bis zum 12.September 2017 unterstützen. Lieferzeitraum für die Drohne ist laut Kampagnenbeschreibung November 2017. Bei der Unterstützung der Kampagne fallen zustätzlich Versandkosten an. 

JETBLACK - Small Compact Light Smart Drone Camera -- Kicktraq Mini

JETBLACK: die leichte und faltbare Mini-Drohne
5 (100%) 1 vote
share me!
Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.